23.12.2019 / Mecklenburg-Vorpommern / Polizei

23.12.2019 / Mecklenburg-Vorpommern / Polizei

Fünf Polizisten müssen mit dienstrechtlichen Konsequenzen rechnen, weil sie rassistische Äußerungen in Chats getätigt haben. Ein Teil der sich hier austauschenden Polizist:innen gehörte zur „Nordkreuz“ Gruppe.

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Rassistische-Chats-Weitere-Verfahren-bei-Polizei,nordkreuz124.html

Kommentare sind geschlossen.